Home » Kopf » [TB4] Klausur HNO


Themenblock 4

[TB4] Klausur HNO

Beitrag » 19.03.2007 17:06

Hmmmm...- Ich kreuze seit gestern HNO-Altklausuren und finde die Fragen zum großen Teil so seltsam gestellt,
dass selbst mit Buch, AWMF, Wikipedia, Google und dem Skript das den Copyshop-Klausuren angehängt wurde
keine 100% eindeutigen Antoworten zu finden sind. Liegt das jetzt an mir, gibt es ein spezielles Skript welches alle
Fragen eindeutig klärt, oder werde ich einfach damit leben müssen?

Ich will nicht sagen, dass ich die Klausur mit meinen derzeitigen Kenntnissen nicht bestehen könnte,
aber ne SICHERE 2 zu schreiben traute ich mir nicht mal zu, wenn ich das Buch mitnehmen dürfte!

Fühlt Ihr ähnlich?
Fibbes
 

Beitrag » 20.03.2007 01:13

geht mir auch so... ist eben hno...
Entkommen...
jea.ww
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 31
Registriert: 21.10.2006
Semester: präHEX
Likes erhalten: 0

Beitrag » 20.03.2007 20:53

Ich habe damals festgestellt, dass 3 oder 4 der Fragen sich auf das Besprochene vom Spiegelkurs bezogen. Bevor wir da angefangen hatten zu üben, hatte ein Dozent etwa 10 min was erzählt und genauso kamen auch die Fragen dran. Am besten nochmal mit den anderen besprechen, was in den Kursen angedeutet wurde.
Benutzeravatar
lollu
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 60
Registriert: 31.05.2004
Likes erhalten: 0

reizlose trommelfellperforation

Beitrag » 26.06.2009 19:21

cholesteatom oder chr. otitis oder beides?
du dachtest das leben sei hart?! pah!...medizin ist härter...
Benutzeravatar
Miz
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2005
Semester: 12. sem -> finally it has to end ;)
Likes erhalten: 0

Zurück zu Kopf