Home » Innere » Palliativmed Klausur


Themenblock 3

Palliativmed Klausur

Beitrag » 14.03.2012 23:59

wie war die klausur im letzten block???

anybody? :thumbup:
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 15.03.2012 17:19

klausur ist ein witz
überhaupt kein anlass für stress
immer schön sozial denken und opiate sind fast immer gut :-)
elvis_lebt
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 37
Registriert: 03.02.2008
Likes erhalten: 0

Beitrag » 19.03.2012 00:04

das wollte ich hören ! danke! :D die restlichen fächer reichen ja auch....

servus!
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 26.03.2012 14:52

die klausur heute war wirklich völlig in ordnung!! seminarfolien durcharbeiten war schon fast zu viel... super faire klausur :thumbup:
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 18.12.2012 10:19

Vielleicht kann jemand der jetzigen Schreiber ein Feedbak geben? Das wäre super für die nächsten;)
Add life to years!
catharina
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 508
Registriert: 13.01.2008
Likes erhalten: 5

Beitrag » 18.12.2012 10:53

Die Klausur war wirklich einfach. Die Fragen kann man mit etwas sozialem und logischen Denken ohne Probleme lösen, es zielt alle darauf ab wie wichtig das individuelle sterben ist. Ich hab mir nur die Folien von Mephisto einmal durchgelesen Sonntagabend und locker bestanden. Also echt keine Panik vor dem Fach es ist echt easy
Sillva
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.01.2009
Likes erhalten: 1

Zurück zu Innere