Home » Modellstudiengang » iMED Allgemein » Vor dem Studium » Auswahlgespräche


Forum für alle die noch nicht studieren (z.B. Fragen zum HAM-Nat).

Auswahlgespräche

Beitrag » 14.08.2009 19:00

hallo zusammen,

erstmal ein recht herzliches hallo an alle die mir schon einen schritt vorraus sind und schon in hh studieren.

ich hab vergangene woche eine einladung zum auswahlgespräch erhalten und wollte nun fragen ob mir jemand ein paar tipps geben könnte.

natürlich weiß ich schon über die standartfragen bescheid (warum medizin?warum hh? usw...)

was könnte denn noch gefragt werden oder welche aufgaben an mich gestellt werden?hat schon wer selbst ein solches auswahlgespräch hinter sich gebracht!

waere echt über jeden tipp dankbar!

vielen vielen dank!
misch
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.08.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.08.2009 21:42

da es diesen Teil des Ham-Nats dieses Jahr zum ersten Mal gibt, können Dir vermutlich nicht so viele Leute hier Tips geben - frag doch vielleicht mal bei Studenten z.B. in Rostock nach, wo's solches Auswahlgedöns schon länger gibt, die Fragen / Aufgaben werden sich bestimmt nicht sooo unterscheiden...
Fertig
dalenad
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 53
Registriert: 07.10.2008
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.08.2009 22:02

Es wird dieses Jahr zum ersten Mal Auswahlgespräche geben. Bereite dich einfach wie auf ein Bewegungsgespräch vor:

1. Warum willst du Medizin studieren?
Also nicht nur sagen, "weil ich Menschen helfen will". Gut finden die sicherlich "weil mich Naturwissenschaften interessieren, wie der Mensch funktioniert" (natürlich nur wenn du nicht in Bio/Chemie/Physik ne 6 hast), persönliche Vorbilder, Erfahrung in medizinischen Berufen/Zivi/FSJ

2. Warum willst du in HH studieren? (Lese einfach auf der UKE-Seite, hier im Med-Board, Zeitungsberichte/Studien, Professoren)

3. Suche plausible Erklärungen für Lücken bzw. Patzer im Lebenslauf, falls du danach gefragt wirst...

4. Softskills aufzeigen.. z.B. ehrenamtliches Engagement, Hobbys, Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

5. Wie stellst du dir das Medizinstudium vor? Was weißt du über die Gesundheitspolitik bzw. deren Folgen für die Lehre und Klinik? Was spräche dagegen, dass du Medizin zu studierst?

6. Setze dir 2-3 Freunde gegenüber als Interviewer - lass sie auch versuchen, dich aus dem Konzept zu bringen durch fiese und abwegige Fragen, die sie sich natürlich vorher ausdenken müssen

7. An anderen Unis gibt es schon länger Auswahlgespräche. Zum Beispiel in Greifswald, Witten/Herdecke, Göttingen. Google mal und orientiere dich daran.


Das sollte fürs Erste reichen. Viel Erfolg!
simon
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 154
Registriert: 14.08.2007
Likes erhalten: 0

Beitrag » 20.08.2009 07:22

RSB
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.02.2009
Likes erhalten: 0

Zurück zu Vor dem Studium