Home » Modellstudiengang » iMED Allgemein » Vor dem Studium » Vorlesungsplan 1. Semester (Studieren mit Kind)


Forum für alle die noch nicht studieren (z.B. Fragen zum HAM-Nat).
Hallo!
Ich habe vor ab Oktober 2013 mit dem Medizinstudium zu beginnen. Ich habe 2 Kinder, deswegen muss ich natürlich die Kinderbetreuung planen. Deshalb würde ich gerne wissen, wie das erste und zweite Semester ablaufen wird (von den Zeiten).
Wie sieht z.B. der Vorlesungsplan vom WS 2012/13 aus? Ich werde mich für das Modellstudium entscheiden, oder ist der Regelstudiengang eher geeignet mit Kindern?
Welche Fächer werde ich haben? Ich würde mich gerne ein wenig darauf vorbereiten. Was sollte ich mir besonders ansehen?
LG
Nicole
kuyaykim
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2012
Likes erhalten: 0

Beitrag » 18.10.2012 21:27

Für Neuanfänger in Hamburg gibt es keinen Regelstudiengang mehr.
Benutzeravatar
Lene.Janssen
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 1938
Registriert: 20.11.2005
Semester: Ärztin
Likes erhalten: 8

Beitrag » 04.03.2013 23:15

Hallo
Es gibt leider kaum Möglichkeiten flexibel während des Studiums zu sein

zum Anfang des Semesters bekommst du einen Stundenplan, den du mit wenigen Ausnahmen auch durchziehen musst (15% Fehlzeit erlaubt) - Vorlesungen ausgenommen
als Mutter hast du aber noch ein paar kleine Vorteile (u.a. du kannst Kurszeiten leichter tauschen) und ansonsten musst du auf die Einstellung der Dozenten hoffen, die dich evtl auch mal früher gehen lassen

Es gibt aber viele andere Eltern im momentan Modellstudingang & die schaffen es ebenfalls

Wenn du etwas anschauen willst: Anatomie! Bis Ende des Jahres wirst du den kompletten Bewegungsapparat & bis Ende des 1. Semesters Herz, Lunge & Kreislauf gelernt haben.

viel Spaß
curby
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.03.2013
Likes erhalten: 0

Beitrag » 05.03.2013 10:44

Schau auch mal in das Studienhandbuch des neuen Studiengangs (Link siehe hier).

Auch haben wir am UKE eine kleine Gruppe von Studenten/Studentinnen mit Kind, die sich regelmäßig treffen.Diese können dir sicher auch noch weiterhelfen. Schreib mal an folgende Adresse eine E-Mail: studieren-mit-kind@medizin-hamburg.de

Grüße

PS: Habe dein Titel mal angepasst und das Thema in die richtige Sektion verschoben.
Benutzeravatar
triality
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 620
Registriert: 01.10.2006
Semester: PJ
Likes erhalten: 16

Danke

Beitrag » 03.04.2013 12:38

Danke für die Antwort und fürs ändern. Wusste auch nicht genau, wo ich es reinschreiben soll.
LG
Nicole
kuyaykim
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2012
Likes erhalten: 0

Zurück zu Vor dem Studium