Home » Semester 3 & 4 » Praktische Prüfung Biochemie


Beitrag » 26.11.2008 17:27

ich hatte auch heute prüfung.
es läuft ab wie im podcast auf der bc seite 3 semester beschrieben.
bei uns war die ganze zeit aufsicht da, es konnte weder geredet noch gespickt werden. die meisten haben etwa eine halbe stunde weniger gebraucht, als die zur verfügung stehenden 2 stunden.
man musste sich ans skript halten und die rechnungen können. von zahlen auswendig lernen halte ich null. da braucht man viel länger für, als sich die formel von jedem skript raus zu schreiben. außerdem ist letzteres sinnvoller.
allgemein nichts, wo man panik schieben müsste. es geht nur um 2 zusatzpunkte. mehr nicht.
viel erfolg für die, die noch müssen :thumbup:
catharina
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 508
Registriert: 13.01.2008
Likes erhalten: 5

Beitrag » 27.11.2008 20:32

Weiß irgendjemand, wann wir die Ergebnisse bekommen?

Zur Prüfung, war sehr entspannt, macht euch da keinen Kopf, und wie schon gesagt, es geht nur um zwei Bonuspunkte...
EmiliaGalotti
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 43
Registriert: 10.10.2007
Likes erhalten: 0

Beitrag » 28.11.2008 08:24

frühestens kommenden dienstag wurde uns erzählt ;)
horst
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 35
Registriert: 27.11.2008
Likes erhalten: 0

Praktische Prüfung Biochemie

Beitrag » 28.11.2008 09:52

Lernt immer schön fuer eure Pruefungen. Lasst euch nicht entmutigen. Die zwei Bonuspunkte können unter Umständen das Leben retten. :D
Reformen sind Wege in die Zukunft.
Lol=)
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2008
Semester: 5. FS
Likes erhalten: 0

Beitrag » 28.11.2008 11:32

Ich glaube nicht, dass das Leben von diesen 2 Punkten abhängt... :sceptic:
Benutzeravatar
Lene.Janssen
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 1938
Registriert: 20.11.2005
Semester: Ärztin
Likes erhalten: 8

Biochemie Praktische Prüfung

Beitrag » 28.11.2008 21:46

Hatte heute die praktische Prüfung Biochemie." Blut" Es war ein Patientenserum in der Elektrophorese und dann noch Bestimmung von Multiplen Myelom, Normal und Nephrothisches Syndrom, anhand der Tabelle aus dem Skript. Zeichnen Sie einen Graphen und ermitteln Sie anhand der Werte die Erkrankungen. Hatte Probe 2 " Leberzirrhose". Gut zu wissen sind die Verdünnungsfaktoren. Bei uns war die ganze Zeit die MTA vor Ort.Viel Glück.
a-beginner
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.09.2007
Likes erhalten: 0

Beitrag » 30.11.2008 19:18

Ich hatte das Praktikum Blutglucose in der Prüfung, Patient D.

Das Skript hatte zu Beginn einen recht ausführlichen theoretischen Teil in dem u.A. auch stand bei welchen Werten was vorliegt (Gesund, Diabetes mellitus Typ 2 oder erhöhte Insulinresistenz).

Ich mußte folgendes nach einer sehr genauen Anleitung machen, genau wie im Praktikum:

- Glucosestandard + Patientenseren (OGTT) nach einer Tabelle mit Reaktionsreagenz bzw auch Wasser beim Standard mischen
- warten
- im Photometer bei gegebener Extinktion (darauf achten, dass das Photometer korrekt eingestellt und gegen Luft auf 0 geeicht ist) Standard und Proben messen (überlegt euch am besten vorher wo ihr jeweils den Küvetteninhalt hinkippen wollt, ihr habt nur eine Küvette)
- in Excel in der gleichen Tabelle wie im Praktikum die Werte für Standardkurve, Verdünnungsfaktoren (11 und 10) eintragen, Werte der Patientenseren ins andere Blatt und Grafiken angucken
- ein weiterer Zettel mit Insulinmesswerten zu den gleichen Zeitpunkten lag vor, diese Werte auch in Excel eintragen, mit Solver ne Kurve berechnen lassen, ausgegebene Konzentrationen auf das Blatt mit den Insulinwerten übertragen
- Diagnose stellen (nach dem letzten Kurvenblatt wo der Verlauf der Glucosekonzentration und der Insulinkonzentration gegen die Zeit aufgetragen waren) und begründen und Tabellen über einen gegeben USB Stick zum Drucker tragen und drucken.

Bei meinem Patienten D war die Diagnose nicht eindeutig, die TA meinte hinterher es war DM Typ2, dafür sprach allerdings nur der zwischenzeitlich hohe Glucose Wert, der ging aber wieder runter. Im Skript waren 2 Nüchternkonzentrationen aus der Anamnese gegeben, das plus der gemessene Nüchternwert sprachen allerdings für eine erhöhte Insulinresistenz und noch nicht für DM Typ2. Das hab ich auch so geschrieben, mal sehen was bei rum kommt ;)

Alles in allem, nichts davon war schwer, es lohnt sich aber einen kurzen Blick in die Skripte geworfen zu haben FALLS ihr euch da nicht so sicher seid und ihr unbedingt 2 Punkte haben wollt!

Also, entspannt sein :)
Anno 1961, also zur Amtseinführung von John F. Kennedy, fegte unmittelbar vor der Feier ein Schneesturm durch die Stadt. Wie die "New York Times" recherchierte, wurden damals 700 Soldaten mit Flammenwerfern durch die Straßen geschickt, um die Hauptstadt wieder freizutauen.
Benutzeravatar
stellan0r
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 180
Registriert: 23.06.2006
Semester: Arzt
Likes erhalten: 4

Beitrag » 01.12.2008 20:11

hi leute!

weiß jemand schon was über erscheinen der ergebnisse?
wir hatten unser praktikum letzten mittwoch und es hieß die ergebnisse stünden wahrscheinlich schon freitag online. allerdings stehen erst bei einer aus unserer kohorte unter fakt/ergebnisse neben der kommenden bc-klausur die bonuspunkte vermerkt. bei uns anderen nicht.

bekommt man noch auf anderem weg bescheid? weiß jemand ein datum?

nicht, dass ein oder zwei punkte so wichtig wären - aber neugierig bin ich jetzt schon :wink:

danke!
catharina
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 508
Registriert: 13.01.2008
Likes erhalten: 5

Beitrag » 02.12.2008 10:56

Also bei uns waren erst alle Punkte nach der Klausur online. Nur wenige 2 Tage vorher. Und die Punkte konnte man auch nur bei Fact einsehen. Etwas anderes gab es nicht. Besprochen oder so wurde auch nichts mehr.
Jemandwiedu
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 57
Registriert: 22.10.2006
Likes erhalten: 0

Beitrag » 09.12.2008 17:34

... so, die Gesamt-Bonus-Punkte sind nun einsehbar: unter moodle/Medizin I/Studienergebnisse

Meine stehen da zumindest seit heute Nachmittag ...

Viel Erfolg am Freitag!
ernieundbert123
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.07.2007
Likes erhalten: 0

Beitrag » 24.11.2009 11:23

moin!!! kennt zufällig jemand die themen der praktischen prüfung, bzw welche versuche dran kommen können?!?!?! oder wurde etwas in der vorlesung gesagt????


danke...
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 25.11.2009 16:25

steht doch weiter oben in de nachricht von herrn jücker
Hasan
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.10.2008
Likes erhalten: 0

Beitrag » 25.11.2009 23:14

ist das aktuell??? weiß kein mensch...
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 26.11.2009 14:18

PP Aufg.:

V1= Enzyme
V2= Signaltransduktion
V3= Hormone
V4= BLUT
V5= Diabetes
V6= Lipoproteine
V7= Vit.C
V8= Vit B12

Stand so an der Tür von unserem Praktikumsraum. :wink:
Sollen aber z.T. abgespeckt sein.
Benutzeravatar
IMP
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 135
Registriert: 10.09.2006
Semester: Klinik
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.11.2009 15:09

vielen dank!!! wird wohl im chaos enden ;)
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Zurück zu Semester 3 & 4