Home » Semester 3 & 4 » Evaluation


Beitrag » 24.06.2011 17:40

Scheint wohl doch nix mehr zu werden heute -_-
Life is a beach...
Meins
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 19.11.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 24.06.2011 17:51

ob die wohl auch samstags arbeiten???
julian
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 24.06.2011 18:12

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
jayy
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 30
Registriert: 02.12.2009
Likes erhalten: 1

Beitrag » 24.06.2011 18:15

Shice!
Benutzeravatar
Bub
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 177
Registriert: 12.07.2009
Likes erhalten: 11

Beitrag » 24.06.2011 18:59

Die Anatomen glauben, dass die Physiologen die Auswertung vornehmen, die Physiologen glauben dasselbe von den Anatomen. Die Biochemiker halten sich aufgrund der läppigen 5 Fragen raus. Am Ende wartet man darauf, dass die
Biologen die Klausur auswerten.
Seko
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.10.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 25.06.2011 11:55

:lol:

Ich finde, man könnte unsere Studiengebühren ruhig mal verwenden um den Leuten die die Ergebnisse hochladen ne Nacht- oder Wochenendschicht zu bezahlen...
Benutzeravatar
Bub
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 177
Registriert: 12.07.2009
Likes erhalten: 11

Beitrag » 25.06.2011 16:16

Zumindest ist seit der Schareinmail nun auch ein Grund im Raum, warum und wieso: Personalmangel aufgrund einer Tagung. Im Laufe des Montags, also Montag nachmittag/abend.
Schade, es wäre zum ersten Mal tatsächlich wichtig gewesen, das Ergebnis so früh wie möglich zu erfahren (man könnte in dem Wochenende ja sich zumindest schonmal drauf einstellen, nochmal Neuro zu machen oder doch mal vorsichtig ans Physikum zu denken) und zum ersten Mal bekommen sie es nicht gebacken. :thumbdown:
Es ist ja nicht so, als sei eine Tagung nicht vorherzusehen.

Gruß
Lionel Hutz aka. Miguel Sanchez aka Dr. Ngyuen Van Thok
Nguyen Van Thok
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 84
Registriert: 02.11.2009
Semester: 8. Trim. Klinik
Likes erhalten: 0

Beitrag » 25.06.2011 17:20

Wirklich mal wieder sehr schwach. Bis zum etwaigen Nachschreibtermin sind es nur 13 Tage (beispiellos kurzer Abstand zumindest in der Vorklinik) und da ist es schon was anderes, ob man das Ergebnis noch am Freitag oder eben erst 3 Tage später erhält. Vom Lernen fürs Physikum und der "psychischen Belastung" mal abgesehen.
Dass Tagung und Klausur auf einen Tag fallen ist natürlich keinem aufgefallen und die Aufpasser während der Klausur schienen nicht informiert gewesen zu sein. Zwar wurde gesagt, das Ergebnis gibts Montag, aber das is ja oft so und dann ist es am selben Tag online. Auf entsprechende Nachfrage, ob es die Ergebnisse wirklich nicht heute geben würde, hieß es nur "wenn wir's schaffen, schon". Kein Wort von einer Tagung und einem Personalengpass.
Darüber hinaus: Was ist eigentlich daran so schwer oder so viel Arbeit, die Bögen auf einen Stapel in das Lesegerät zu packen? Die Dinger arbeiten schon recht zügig denke ich und wenn die Daten dann ein mal elektronisch vorliegen, sollte das Einpflegen in FACT reine Kür sein. Wer einen unlesbaren Bogen abgibt, erhält sein Ergebnis eben später. Kann mir irgendjemand erklären, inwiefern ich mir den Arbeitsablauf falsch vorstelle?
mille
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.08.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 25.06.2011 18:38

Ist jedes jahr das Gleiche. Extrem nervig, aber jede Beschwerde hat wohl nichts genutzt. :?
Benutzeravatar
SteveMcQueen
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 130
Registriert: 03.01.2008
Semester: Unfallchirurgisch Irrelevant...
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.06.2011 03:41

jedes jahr die gleiche "tagung" ;)
Benutzeravatar
jayy
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 30
Registriert: 02.12.2009
Likes erhalten: 1

Unglaublich

Beitrag » 26.06.2011 19:22

Ich empfinde diese Vorgehensweise auch als äußerst traurig... Wie schon erwähnt wäre es hier wirklich nicht unwichtig gewesen die Ergebnisse bereits am Freitag zu haben, um sich ggf. so schon am Wochenende auf die Wiederholungsprüfung vorbereiten zu können.
Aber naja erst machen sie eine Klausur die sicher nicht zu den gerade einfachen gehörte (Gespräche mit Kommilitonen) und dann kriegen sie die Ergebnisse nicht ins Netz.

Vor allem möchte ich bezweifeln, dass sich Prof. Rune, Prof. Hampe und co in einem Raum bei der Auswertung setzen und dem Computer bei der Arbeit zu sehen... Das machen doch sichere UKE-Mitarbeiter mit anderen Gehaltsklassen... Und dann die Ergebnisse ggf. einmal zu Unterschreiben wird auch in einer Sitzungspause möglich sein oder??
the_bear
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2010
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.06.2011 20:23

Vielleicht haben es nicht alle bemerkt, aber die Klausur ist in medboard hochgeladen worden samt Lösungen!

http://med-board.net/viewtopic.php?t=10433

:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Klasse, das sieht kopiert aus. Evtl ein UKE mitarbeiter, der mitleid hatte? ;)
Lionel Hutz aka. Miguel Sanchez aka Dr. Ngyuen Van Thok
Nguyen Van Thok
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 84
Registriert: 02.11.2009
Semester: 8. Trim. Klinik
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.06.2011 14:56

Mann, es ist immer noch nichts da... :?
Biggles
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.09.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.06.2011 15:13

Ich hab vorhin mit Herrn Scharein gesprochen und er meinte, dass die Ergebnisse auf jeden Fall heute da sein werden. Er wolle nochmal Druck machen.
Außerdem meinte er, dass die Ergebnisse von den Anatomen und den Physiologen getrennt ausgewertet würden. Wie auch immer das funktionieren mag...^^
Benutzeravatar
Bub
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 177
Registriert: 12.07.2009
Likes erhalten: 11

Beitrag » 27.06.2011 15:15

Na hoffentlich werden die Biochemiker da nicht neidisch.. :)
Biggles
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.09.2009
Likes erhalten: 0

Zurück zu Semester 3 & 4