Home » Semester 3 & 4 » Außerplanmäßige Wiederholungsprüfungen


Hallo, vielleicht kann mir einer von euch helfen.

Mir fehlt jetzt nur noch eine Klausur zum Physikum machen und das ist die vegetative Physiologieklausur.
Ich hab mich heute deshalb für eine außerplanmäßige Wiederholung angemeldet, aber Frau Krienke konnte mir sogut wie garnichts dazu sagen.

Hat das einer schonmal gemacht?
Sie konnte mir weder sagen ob nu schriftlich oder mündlich noch konnte sie mir einen Termin sagen. Ich häng jetzt so ziemlich in der Luft und wollte deshalb euch mal nach Erfahrungen fragen.

Vielen Dank schonmal!
Sillva
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.01.2009
Likes erhalten: 1

Beitrag » 04.01.2011 18:05

hab sowas mal gemacht, auch Vegetative, war bei Ehmke mündlich. Wir waren zu viert und es war quasi wie Physikum, saßen alle nebeneinander am Tisch und wurde dann nacheinander geprüft, jeder so 15min. Solltest du auch Ehmke haben, rate ich dir, vorher in sein Gruselkabinett zu gucken!
Benutzeravatar
Lene.Janssen
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 1938
Registriert: 20.11.2005
Semester: Ärztin
Likes erhalten: 8

Beitrag » 04.01.2011 18:13

und wann hast du den termin und den prüfer erfahren?
Sillva
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.01.2009
Likes erhalten: 1

Beitrag » 04.01.2011 19:02

kann ich dir nicht genau sagen.... das ist schon ein paar Jahre her. War auf jeden Fall Anfang Februar.
Benutzeravatar
Lene.Janssen
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 1938
Registriert: 20.11.2005
Semester: Ärztin
Likes erhalten: 8

Beitrag » 04.01.2011 23:00

hi,

hab das letztes Jahr auch gemacht. Bei uns wars schriftlich. Den Termin hab ich glaub ich ca. 2 Wochen vorher erfahren, Prüfung war dann Ende Januar. Haben aber erst 2 Tage vorher auf Nachfrage bei Frau Krienke erfahren, dass es schriftlich ist.
antares
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 33
Registriert: 14.10.2007
Likes erhalten: 0

Zurück zu Semester 3 & 4