Home » Semester 1 & 2 » Biochemie Praktikum Immunologie


Forum für den alten Studiengang.

Biochemie Praktikum Immunologie

Beitrag » 22.04.2004 20:36

Liebe Kollegen,
bitte denkt doch daran eure Praktikumsfragen aus der schönen Bio Chemie Reihe IV ins Netz zu stellen.
Werde natürlich am Mittwoch das gleiche tun. Allerdings für Mittwoch bräuchte ich selber die bisherigen Fragen.
Schönen Abend und besten Dank...
musikjohnf
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2003
Likes erhalten: 0

moin!

hat jemand von euch noch zufällig die nordknecht fragen zum thema IMMUNOLOGIE und könnte sie hier posten :?:
hab nämlich gerade mit entsetzen festgestellt das die internetseite NORDKNECHT wech ist!!!! 8O

thanx!!!
rote oder blaue Pille Neo?
Benutzeravatar
EZ-Matrix
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2003
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.04.2004 18:03

heute kamen folgende fragen zum Imm.-Praktikum:
1. welche klinische bedeuting hat die bestimmung von IgE, IgE und Titer?
2.welche klassen vom MHC molekülen kennen Sie und wo kommen sie vor?
3. inwiefern hat die Titer-Bestimmung was mit der diagnose von HIV zu tun
4.Sie wollen 5ml einer 10%serumlösung, haben aber nur eine 20% vorliegen, wieviel von der 20%lösung und wieviel Pufferlösung nehmen Sie?
Antworten:(keine Garantie)
1.IgE:Allergie-diagnose
IgG:virale oder bakterielle Infektion
Titer:HIV Infektion
2.steht wörtl. im skript
3. HIV antigene in ery-membran reingesetzt und durch event. antikörper dann lyse der erys(?)
4.2,5 ml Serum 20% und 2,5ml Piffer , ist einfach, man glaubt es kaum
ameery
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.02.2004
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.04.2004 20:04

Hallo!

Habe die Fragen eben rausgekramt, hier also Nordknecht-Fragen zum BC-Thema Immunologie:

1. Nennen Sie die Hauptklassen der Antikörper und ihre Zuordnung zu monomer, dimer, pentomer.

AW: IgG, IgE, IgD monomer, IgM pentamer, IgA dimer

2. Beschreiben Sie die Aufgabe des FC-Fragments.

3. Was versteht man unter dem immunologischen Gedächtnis?

4. 10 ml einer Flüssigkeit sollen im Verhältnis 1:100 mit NaCl gemischt werden. Wieviel NaCl muss hizugefügt werden?

AW: 990 ml

5. Was ist ein Titer?

6. Was bedeutet MHC und auf welchen Zellen sind welche MHC-Moleküle anzutreffen?

7. Wofür ist der Fc-Rezeptor an Makrophagen zuständig?

8. 20 µl Serum werden mit NaCl im Verhältnis 1:100 verdünnt. Wieviel NaCl muss zugeführt werden?

AW: 1980 µl

Natürlich alles ohne Gewähr auf richtige Antworten...
Viel Erfolg bei den Eingangstestaten!!!
Benutzeravatar
weißkittelinchen
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.07.2003
Semester: Assistenzärztin Innere
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.04.2004 20:28

dankeschön! :D
rote oder blaue Pille Neo?
Benutzeravatar
EZ-Matrix
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2003
Likes erhalten: 0

eine geht noch

Beitrag » 28.04.2004 21:29

Hab noch eine Frage heute aufgeschnappt:
Frage:
Wozu dient der zweite Anti-IgE Antikörper?
Antwort:
Es ist ein Antikörper-Enzym Konjugat und setzt ein Substrat in ein optisches Signal um.

Hoffe das ist richtig so. Ich lerne den Kram erst morgen.
Und wünsche mir natürlich, daß alle die Praktikum gehabt haben mit ihren Fragen hier zum Allgemeinwohl beitragen ;)
ZMK[/i]

Vater Microsoft
der Du bist auf der Festplatte
geheiligt sei Dein Windows

Dein Update komme
Dein Bugfix geschehe
Wie in Windows so auch in Office
unser täglich Excel gib uns heute

und vergib allen Ihre Raubkopien
so wie wir vergeben unserem Vista (usw.)
Benutzeravatar
ZMK
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 152
Registriert: 13.05.2003
Semester: x. klin.
Likes erhalten: 0

Beitrag » 03.05.2004 18:32

hallo,

würd mich freuen, wenn noch mehr leute ihre fragen posten.

danke schon mal.

groetjes
Benutzeravatar
Ironicus
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 22
Registriert: 01.10.2002
Semester: Oberstufe
Likes erhalten: 0

Beitrag » 03.05.2004 19:30

Noch nen paar von mir.

Wodurch phagozytieren inaktive Makrophagen fremdkörper
Antwort: sie erkennen Oberflächenstrukturen von Bakterien durch bestimmte Reszeptoren wie Mannose Rezeptor oder Saccharose Rezeptor.

Wozu dient der FC-Teil von Antikörpern
Antwort: Makrophagen besitzen FC rezeptoren wodurch sie an Antigene gebundene Antikörper erkennen und phagozitieren.

Warum werden Hammelerys benutzt ?
Die Hammelerys präsetieren Hüllprotein vom HIV virus

Eine 1:100 verdünnung eines Serums hat einen IgG Gehalt von 0,8 mg/dl
wiehoch ist die Konzentration im Serum?
Antwort: 0.8 x 100 = 80 mg/dl (so einfach ich konnts net glauben ;) )
Live long die hard and rest in pieces ;)
Benutzeravatar
Melcamp
med-board consultant
med-board consultant
 
Beiträge: 245
Registriert: 05.12.2002
Semester: fertsch
Likes erhalten: 0

Beitrag » 04.05.2004 19:00

Habe mal die Fragen zusammengeschrieben. Alle Angaben ohne Gewähr :P
So,jetzt noch mal alle zusammengefasst!Ich drück allen für morgen die Daumen!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schnecke
med-board dedicated
med-board dedicated
 
Beiträge: 338
Registriert: 24.06.2003
Likes erhalten: 1

Beitrag » 04.04.2006 20:34

*blub* vielleicht hilfts ja :)
Wer glaubt , etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
(Phillip Rosenthal)
Benutzeravatar
rinka
med-board-o-phil
med-board-o-phil
 
Beiträge: 457
Registriert: 13.10.2004
Semester: feddich! :)
Likes erhalten: 0

Beitrag » 04.04.2006 21:01

@ rinka

Danke!!!!!!!! :thumbup:

Ich hab mich diesmal halb tot gesucht bezüglich der Fragen!!!!!!
Benutzeravatar
kleiner Indianer
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 65
Registriert: 05.09.2004
Semester: Klinik
Likes erhalten: 0

Beitrag » 09.04.2006 14:17

Hallo,
bei uns haben sich die Fragen wiederholt.eine neue Frage gibt es noch und zwar :
Nennen Sie 2 Autoimmunerkrankungen ? MS(Multiple Sklerose) + Diabetes
Viel Glück
Medicus04
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.12.2004
Likes erhalten: 0

Beitrag » 09.04.2006 16:06

7.Wie oft müssen Sie eine Serum-Probe 1:2 verdünnen, um eine Serumverdünnung von 1:128 zu erhalten?
8x

Das müßte sieben mal heißen, oder irre ich?
Avalon
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.08.2004
Likes erhalten: 0

Stimmt

Beitrag » 09.04.2006 18:06

7.Wie oft müssen Sie eine Serum-Probe 1:2 verdünnen, um eine Serumverdünnung von 1:128 zu erhalten?
8x

Das müßte sieben mal heißen, oder irre ich?


Du hast recht.
Benutzeravatar
Golgi
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 62
Registriert: 23.11.2004
Semester: 9. Klinik
Likes erhalten: 0

Neues Praktikumsskript

Beitrag » 27.03.2007 20:29

Hey Leute,

ich weiss ich sollte noch nicht rumstressen, immerhin sind ja noch Ferien....
aber leider hat unsere Kohorte schon am Montag das nächste BC Seminar. Und ich muss auf jeden fall noch ein Referat halten!
Meine Frage ist daher, ob jemand weiss, wann mal die neuen Praktikumsskripte online gehen?
Denn ich könnte natürlich auch das Seminar vom letzten Jahr vorbereiten. Aber nachher haben die alles umgestellt und dann.....?!? :sceptic:
Benutzeravatar
grannydeaf
med-board consultant
med-board consultant
 
Beiträge: 214
Registriert: 23.09.2005
Semester: 1. klinisches
Likes erhalten: 0

Zurück zu Semester 1 & 2