Home » Semester 1 & 2 » Physik Praktika und Protokolle


Forum für den alten Studiengang.

Beitrag » 07.05.2009 18:46

das sieht auch sehr sinnvoll aus...leider ist mein U(M1) /e leider rechts von M6 also außerhalb der ganzen Kurve....naja...weiß wenigstens wie es sein sollte;) und hab das mal fehlerbetrachtet ....

dankeschön!!
Sillva
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.01.2009
Likes erhalten: 1

Praktikum Schall

Beitrag » 15.05.2009 15:13

Kann mir jemand bezüglich des Schallpraktikums weiterhelfen?

Sorry wenn es etwas ausführlich ist, aber ich hab schon so viele gefragt und bin kurz vorm Durchdrehen, dass ich es nicht kapiere, ist doch bestimmt ganz einfach....also biiiiiiitte helft mir:-):
Bei Aufgabe 1 sollten wir ja unsere untere und obere Hörbarkeitsgrenze ermitteln.
Meine Werte sind 16Hz und 19000Hz.
Dann sollen wir an der 30-phon-Isophone jeweils den Schallpegel in dB und die Schallintensität in W/m2 ablesen.
Aber ich werd aus dem Diagramm nicht schlau 8O ...wenn ich an der Abszisse z.B. von den 16 Hz aus nach oben gehe, treffe ich die 30-phon-Isophone bei einer Intensität von ca. 10 hoch -3W/m2. Aber wie komme ich nun an den Pegelwert?
Gehe ich die Kurve bis rechts entlang, lande ich bei 49 dB...aber dann käme ich ja egal für welche Frequenz mit der 30-phon-Isophone bei 49 dB?????
Also auch für meine 19000 Hz!Kann ja wohl nich sein...
Wenn ich aber waagerecht von dem Schnittpunkt der 16 Hz- Senkrechte mit der 30-phon-Isophone nach rechts gehe, lande ich bei ca. 90 dB, was ja wohl bei 16 Hz nicht hinkommen kann???
Also wie muss ich die Werte für 16 Hz und 19000 Hz ablesen???
:roll: :roll: :roll:
Medilicious
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2008
Semester: 3.Semester Humanmedizin
Likes erhalten: 0

röntgenpraktikum

Beitrag » 19.05.2009 21:43

moin
kann mir mal bitte jemand sagen, wie man am schlausten bei aufgabe drei für die graphische (Halblog.) Darstellung den Maßstab setzt?! hab schon vieles probiert entweder es passt überhaupt nicht drauf oder ist quasi eine parallele zur y-achse.....
thx
elvis_lebt
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 37
Registriert: 03.02.2008
Likes erhalten: 0

Beitrag » 19.05.2009 22:55

ich hatte das praktikum noch nicht, aber das gleiche problem bei einer anderen aufgabe...

ich hab dann einfach mal die werte mal in excel eingegeben, wenn man da eine achse logarithmisch skaliert und dann das hilfsgitternetz anzeigen lässt, muss man das nurnoch "abmalen" :lol:
nicht im sinne des erfinders, aber naja... :roll:
Fränzey
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 19
Registriert: 08.10.2008
Likes erhalten: 0

Beitrag » 17.11.2009 20:26

ich suche die eingansfragen bzw die antworten zu versuch 1
elektrische schwingungen!!!
hat das vlt jmnd?
Benutzeravatar
ryanharper
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.11.2009
Semester: 9.Semester
Likes erhalten: 2

Beitrag » 17.11.2009 23:06

ich rate dir einfach mal im Download-Bereich zu gucken, da sollten die irgendwo zu finden sein... wozu brauchst du die denn?!?!

Gruß
"Man investiert 6 Jahre und viele Tausend Euro in das Medizinstudium und das einzige, was man danach vorzuweisen hat, ist ein Diplom an der Wand und eine Zielscheibe auf dem Rücken"
Benutzeravatar
KaRoL
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 48
Registriert: 28.05.2008
Semester: 8. Semester
Likes erhalten: 1

Beitrag » 18.11.2009 07:13

KaRoL hat geschrieben:wozu brauchst du die denn?!?!

die Zahnis haben jetzt Physik ;)
Benutzeravatar
Lene.Janssen
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 1938
Registriert: 20.11.2005
Semester: Ärztin
Likes erhalten: 8

Beitrag » 19.11.2009 22:17

ich hab schon geguckt, da gibt es keine zu Elektr. Schwingungen...
wenn ich alle Praktika hätte wüd ich die als eine Datei zusammenfügen und hier reinstellen, leider fehlen einige darunter eben elektr.schwingungen
Benutzeravatar
ryanharper
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.11.2009
Semester: 9.Semester
Likes erhalten: 2

Beitrag » 19.11.2009 23:05

vielleicht gibt es das wirklich nicht...?! hieß bei uns auch anders... modell nervenfaser der so... auf jeden fall nicht elektrische schwingungen....
kuli
med-board supporter
med-board supporter
 
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2009
Semester: 10. Semester
Likes erhalten: 7

Beitrag » 21.11.2009 10:42

nervenfaser haben wir auch, das ist ein anderer versuch
der versuch jetzt ist hauptsäclich mit dem oszilloskop gewesen
Benutzeravatar
ryanharper
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.11.2009
Semester: 9.Semester
Likes erhalten: 2

Beitrag » 01.04.2010 18:32

Wo finde ich die 15 Fragen zu den Praktika, von denen 5 am Anfang abgefragt werden?? Bei Moodle finde ich sie nicht!
Alexis
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 14.10.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 01.04.2010 20:29

Hallo,

hier der Link für die Aufgaben

Diverse andere Skripte, Altklausuren etc. findest Du auf der eingentlichen Seite der Physik

Antworten zu den Eingangstestaten findest Du auch glaube ich beim medboard im Download-Bereich, aber ich glaube am besten ist es, wenn Du sie selbst beantwortest :)

Viele Grüße

KaRoL
"Man investiert 6 Jahre und viele Tausend Euro in das Medizinstudium und das einzige, was man danach vorzuweisen hat, ist ein Diplom an der Wand und eine Zielscheibe auf dem Rücken"
Benutzeravatar
KaRoL
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 48
Registriert: 28.05.2008
Semester: 8. Semester
Likes erhalten: 1

Beitrag » 01.04.2010 21:31

Vielen Dank :)
Alexis
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 14.10.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 09.02.2011 12:19

Hey Leute,
ich habe beim Aufräumen noch meine Physikpraktikumsprotokolle von 2009 gefunden. Wer die haben möchte, kann mir gern eine Mail schreiben alessa-heinrichs@gmx.de.
Beste Grüße
alessa
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 12.05.2011 11:16

Hallo,
wem es was bringt, hier eine Zusammenfasung der Physik Testatfragen+Antworten kompakt auf einer Word Seite zum lernen, verschenken und kleinkopieren. ;)
Nicht von mir selber, sondern zusammenkopiert.
Bei den Formeln müssen noch die Erklärungen der Buchstaben hinzugefügt werden - das geht besser handschriftlich.

Keine Garantie auf Vollständigkeit.

LG,
Till
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tintenklecks
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 23
Registriert: 17.09.2009
Likes erhalten: 6

Zurück zu Semester 1 & 2