Home » Semester 1 & 2 » 1. Testat Anatomie mündl 2012 - Hintere Rumpfwand, UE


Forum für den alten Studiengang.
So hier die Fragen aus dem ersten iMed Testat zur unteren Extremität und hintere Rumpfwand. Prüfer war Herr Düllmann. War sehr gut gelaunt. Sagte, dass das jetzt ganz in Ruhe und entspannt ablaufen werde.
Hier sind die Fragen an die ich mich erinnere:
Fragen:

Spina iliaka anterior superior am Skelettmodell zeigen

Welche Knochen bilden das untere Sprunggelenk? Wie heißt das Gelenk? Wie zieht die Bewegungsachse durch das Gelenk?

Was ist das Trigonum femnorale? Am Präparat zeigen und Begrenzung erklären. Was läuft da durch?

N. femoralis am Präparat zeigen. Was innerviert er?

Wo ist der N. Suralis? Was innerviert er?

Welche Muskeln führen eine dorsalextension im Fuß durch? Welcher Nerv innerviert diese?
Count_De.Vil
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2012
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.11.2012 17:35

Prüfer war ein jüngerer Typ, weiß nicht wie er heißt.

1. Zeigen Sie mir den Talus
2. Welche Strukturen inserieren dort? (Bänder)
3. Welche Muskeln setzten dort an? (keine)
4. Wo verläuft das Segment L1?
5. Welcher Nerv innerviert dort sensibel? (N. cutaneus femoris lateralis)
6. Zeigen Sie ihn mir an der Leiche.
7. Unterschied zwischen segmenteller und peripherer Innervierung? (Dermatome und Hautareale)
8. Zeigen Sie mir den N. gluteus superior. Welche Muskeln innerviert er? (Kleine Gluteen, M. Tensor fasciae latae)
9. Ursprung und Ansatz dieser Muskelnß
10. Was passiert wenn er ausfällt? (Kippen von Oberkörper und Hüfte zur gesunden Seite, Trendelenburg-Zeichen, Duchenne-Hinken)
Basilkatz
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.10.2012
Likes erhalten: 0

Zurück zu Semester 1 & 2