Home » Semester 1 & 2 » OE Teilnahmepflichtig


Forum für den alten Studiengang.

OE Teilnahmepflichtig

Beitrag » 13.09.2011 19:56

Moin Moin,

die OE startet ja dieses Jahr am 04.10. Laut Info der Uni Hamburg ist diese teilnahmepflichtig. Ist das wirklich so?

Mein Problem ist das ich erst am 03.10 spät Abends aus den USA wiederkomme und dann noch nach HH fahren müsste, mit Jetlag usw. Meiner Erfahrung mit Uni's nach sollte es eigentlich kein Problem sein dort nicht aufzutauchen. Die Nachrücker verpassen die Einführung ja auch und kommen trotzdem noch in die Kurse rein. Die Frage ist halt ob ich dann in der ersten Vorlesungswoche hinter allen Sachen stressig hinterher rennen muss (Bib und Mensa Karten usw.) oder ob das alles recht fix geht. Deswegen würde ich gerne ne Meinung von einem aus nem höheren Semester dazu hören:)!

Danke für Info's
Jaypos
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.09.2011 06:47

Meine Meinung wäre zumindest, dass du auf jeden Fall die OE nutzen solltest, auch wenn du ein Jetlag hast.
Da werden massivst erste peer-groups festgelegt und das ist echt von Vorteil, wenn du die Zeit nutzt, erstens die Uni und zweitens deine Kommilitonen kennenzulernen. Ich habs so empfunden, dass es später schwerer fällt die Mitstudenten kennenzulernen, wenn sich erstmal Bekanntschaften schon festgelegt haben.
dumdidum
med-board committed
med-board committed
 
Beiträge: 96
Registriert: 31.10.2008
Semester: fertig
Likes erhalten: 1

Beitrag » 14.09.2011 16:00

Die OE letztes Jahr war Klasse, die werde ich nie vergessen! Geh hin, oder du wirst ihr irgendwann nachtrauern ;)
"Wenn du nicht irrst, kommst du nicht zu Verstand!
Willst du entstehn, entsteh auf eigne Hand!"
Benutzeravatar
JJkallie
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 19
Registriert: 09.10.2010
Semester: TB1
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.09.2011 16:39

Wenn du nicht hingehst verpasst du eines der geilsten Wochen deines Lebens ! :) Fahr hin, Schlafen kannst du in den Vorlesungen :D ne quatsch ich war letztes Jahr dabei und es war der Hammer !

beste Grüße
Marco89
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.10.2010
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.09.2011 20:06

Danke das ihr mich für die O-Woche heiß machen wollt:)! Ich hab allerdings schon ein Bachelor&Masterstudium hinter mir und weiß wie der Hase läuft bzw. war selbst Tutor bei der O-Phase. Das es ne geile Woche wird steht außer Frage, allerdings hab ich in der Woche auch noch anderes zu tun.

Von daher würd ich einfach nur gern wissen was ich an "hard info" verpasse, d.h. Einteilung in die Kohorten usw. Und vor allem, wird dort ne Liste geführt oder ist es egal ob ich auftauche oder nicht?

Thx
Jaypos
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.09.2011 22:20

Ja in der OE wird dir alles gesgat, du erhälst deinen Bibliotheksausweis ,UKE-Karte und die Kohorten werden auch eingeteilt. du Erfährst Welche Fächer du hast und wie das ganze so abläuft, was du beachten musst usw. DU verpasst auf jedenfall INFOS ! gerade verpasst du wichtige Infos weil ab 2012 Medizin in Hamburg ja unter dem Bachelor/Master System läuft und das auch für euch in geringer weise Relevant sein soll und da wissen viele einfach gar nix drüber,allerdings ist das aufzuholen muss ich zugeben ;) und glaub mir eine OE am UKE ist nicht zu vergleichen mit anderen, ich würd hingehen !
Marco89
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.10.2010
Likes erhalten: 0

Beitrag » 14.09.2011 22:22

Und es gibt halt Listen ,wir mussten halt auch Bilder abgeben für Ausweise etc. von daher wird das schon in gewisser Weise kontrolliert, aber ich GLAUBE ,ich weiß es nicht, das dir da jemand groß was kann wenn du nicht hin gehst.
Marco89
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.10.2010
Likes erhalten: 0

Beitrag » 16.09.2011 18:10

Nunja, gleich zu beginn mussten wir irgendeinen Wisch unterschreiben. Eine Erklärung über die Annahme des Studienplatzes. An mehr "Kontrollen" kann ich mich nicht erinnern...
Marek_P
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2010
Semester: 3. Semester
Likes erhalten: 0

Beitrag » 20.09.2011 19:15

Marco89 hat geschrieben:DU verpasst auf jedenfall INFOS ! gerade verpasst du wichtige Infos weil ab 2012 Medizin in Hamburg ja unter dem Bachelor/Master System läuft und das auch für euch in geringer weise Relevant sein soll und da wissen viele einfach gar nix drüber,allerdings ist das aufzuholen muss ich zugeben ;) und glaub mir eine OE am UKE ist nicht zu vergleichen mit anderen, ich würd hingehen !


Das stimmt so nicht ganz: Es wird ab WS 2012 ein Modellstudiengang eingeführt, aber das ganze wird kein Bachelor/Master-Studium sein (wie z. B. in den Niederlanden oder Belgien). Was für Verwirrung gesorgt hat, ist die umstrittene "Masterarbeit" oder Studienarbeit, die bis zum PJ von den Studenten im Modellstudiengang geschrieben werden soll.

PS: Bibliotheksausweis, UKE-Karte usw. kannst du dir auch eigenständig besorgen, du musst nicht unbedingt in der OE-Woche in ewig langen Schlangen dafür anstehen.
kara_deniz
med-board semi-newbie
med-board semi-newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 26.09.2011 12:03

Wo genau findet die OE dieses Jahr statt???
„Academische Abhandlung von der gar zu geschwinden und angenehmen, aber deswegen öfters unsicheren Heilung der Krankheiten“ Dorothea Erxleben
Madame Bouvier89
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.09.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.09.2011 14:40

Wichtelino
med-board newbie
med-board newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.09.2011 15:31

Danke, Danke, Danke!

Wie man sich immer alles selbst zusammensuchen muss :wink: :lol:
„Academische Abhandlung von der gar zu geschwinden und angenehmen, aber deswegen öfters unsicheren Heilung der Krankheiten“ Dorothea Erxleben
Madame Bouvier89
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.09.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.09.2011 19:09

Wie man sich immer alles selbst zusammensuchen muss Wink Laughing


Willkommen an der Uni! ;)
Joshito Seraphe
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.09.2009
Likes erhalten: 0

Beitrag » 27.09.2011 20:14

Ich weiß, Ich weiß, aber wenn sie die Information schon zur Verfügung stellen wieso nicht einfach alles wichtige gebündelt und nicht auf 10000 wegen (stine, homepage uke, homepage uni hamburg usw.). Kein Wunder dass die dann alle Schlange stehen vorm Campus Center und die Hotline Warteschlange hat, könnten die sich alles sparen! :roll:
„Academische Abhandlung von der gar zu geschwinden und angenehmen, aber deswegen öfters unsicheren Heilung der Krankheiten“ Dorothea Erxleben
Madame Bouvier89
med-board trainee
med-board trainee
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.09.2011
Likes erhalten: 0

Beitrag » 28.09.2011 08:02

Das ist natürlich vollkommen richtig. Wenn jemand einmal dieses System verstanden hat, wäre ich dankbar für eine Erläuterung hier im Forum. ^^
Joshito Seraphe
med-board involved
med-board involved
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.09.2009
Likes erhalten: 0

Zurück zu Semester 1 & 2