Home » Rezensionen » KL - Innere - Thieme - Kurzlehrbuch Innere Medizin


Buchtipps und Bücherrezensionen aus Vorklinik und Klinik.
H.Baenkler u.a.
Kurzlehrbuch Innere Medizin
2007, 723 S., 395 Abb., 163 Tab., kart.

ISBN: 9783131416711
Preis: EUR 34,95


Inhaltlich setzt das Buch auf die wichtigsten Fakten. Es wird nicht jedes kleine Detail dargestellt, sondern man erhält einen ausgezeichneten Überblick. Die einzelnen Kapitel beginnen mit den Leitsymptomen und der Diagnostik, gefolgt von den einzelnen Krankheitsbildern und deren Therapie. Das Buch reicht auf jeden Fall um sämtliche Prüfungen in der Inneren Medizin gut zu bestehen.

Das Layout ist ausgezeichnet. Davon kann man sich auf der Amazonseite überzeugen. Die Abbildungen, Merksätze und Tabellen helfen dabei das Wichtigste zu erkennen und sich zu merken. Ansonsten ist der Text flüssig und gut verständlich geschrieben.

Die Sterne habe ich gegeben, weil es das beste Buch zur Einführung in die Innere Medizin ist. Meiner Meinung existieren allerdings zwei Schwächen: An einigen Stellen würden ein paar mehr Informationen nicht schaden. Außerdem handelt es sich um die erste Auflage und das Buch hat doch einige offensichtliche Fehler (z.B. eine Abbildung, wo ein Pfeil fehlt, der da eigentlich sein sollte).

Baenkler vs. Herold:
Herold:
-schlechtes Layout
-Fakten mitunter unliebsam aneinander gereiht
-zum puren Faktenlernen aber doch überlegen

Baenkler:
-gute Didaktik
-super Layout
-teilweise zu wenig prüfungsrelevante Details


Für den ersten Kontakt! mit der Inneren Medizin würde ich zum Thiemebuch tendieren, weil es wesentlich mehr Freude bereitet, damit zu lernen und vor allem, weil die Autoren es (an sehr vielen Stellen) schaffen, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und ersteres sehr einprägend darstellen.

Autor: Stefano
Benutzeravatar
Dima
Bücher-Rezensionen
Bücher-Rezensionen
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.05.2003
Likes erhalten: 1

Zurück zu Rezensionen