Home » Studentische Gruppen » Villa Garbrecht / Bar jeder Vernunft


FSR, Gruselkabinett, Bar jeder Vernunft, Seg-Med, BVMD, IPPNW etc.
Aufgrund unangenehmer Gespräche mit Verantwortlichen des UKEs bezüglich der letzten Feiern in der Villa (Blockanfangsbar, Ersti-Bar sowie Zahni-Ersti-Bar) möchten wir euch auf bestimmte Dinge nocheinmal hinweisen:

- Rauchen wirklich NUR im Raucherraum (ansonsten rückt wegen der Feuermelder die Feuerwehr an und das wird schnell ziemlich teuer)
- ab 0 Uhr ist der Seitenausgang (neben dem alten Haupteingang) geöffnet; diesen dann bitte auch benutzen und auf dem Weg dahin nicht zu laut sein (es ist immer noch ein Krankenhausgelände)
- es stehen im gesamten Haus Mülleimer, damit der Müll IN die Mülleimer kommt
- insbesondere der Raucherraum sah nach der letzten Party ziemlich verdreckt aus (zerbrochene Flaschen, massig Kippen / Schachteln auf dem Boden etc.); achtet ein wenig auf die Sauberkeit

Wir möchten alle Studenten, denen dieses Haus (mit all seinen Möglichkeiten) am Herzen liegt bitten, darauf zu achten, dass

- keine Flaschen zerworfen werden (insbesondere draussen)
- Schilder sowie UKE-Eigentum nicht beschädigt wird
- vor dem Haus abgestellte Fahrräder nicht demoliert werden

Wir vom Barteam haben unsere Augen nicht überall! Bitte weist andere Leute daraufhin oder gebt dem Bar-Team Bescheid.
Zum Schluss möchten wir klarstellen, dass das Geld, was eingenommen wird für den Erhalt des Hauses verwendet wird.
NIEMAND wird für die Arbeit in der Bar bezahlt, sondern macht dies freiwillig und ehrenamtlich. Da wir vom Bar-Team Freitags auch UNI haben, wird die Bar dieses Semester immer um 1.30 Uhr schliessen. Last Order wird um 1.00 Uhr sein.

Ausnahmen sind die Blockanfangs- sowie Blockendbar.



Eine schöne Party wünscht euch
das Bar-Team
Benutzeravatar
Suicide Doc
Team-Alumni
Team-Alumni
 
Beiträge: 583
Registriert: 24.01.2003
Semester: fertig
Likes erhalten: 0

Neue Baröffnungszeiten

Beitrag » 18.11.2007 15:27

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir ihr sicherlich mitgekriegt habt, gab es als unmittelbare Reaktion auf die Schlägerei bei der OE Party einen Stop des Alkoholausschankes in der Villa.

Leider ist die Situation so, dass diese Schlägerei nur ein Teil des Problems ist.
Die Bars und insbesondere die Blockbars habe ein Ausmaß erreicht, das sich für das Barteam nicht mehr kontrollieren lässt. Es ist zwar erfreulich, wenn die Beliebtheit der Veranstaltungen steigt, aber das Haus ist meistens so voll, dass man sich kaum noch fortbewegen kann. Auch das Verhalten vieler Leute mit hohem Alkoholisierungsgrad ist sehr grenzwertig und leider kein Einzelfall mehr.

Worst Case Scenario wäre hier eine Massenpanik, Schlägerei o.Ä.
Solche Ereignisse hätten mit hoher Wahrscheinlichkeit das Ende der Bar und im schlimmsten Fall auch den kompletten Ausschluss der Studierenden aus der Villa zur Folge. Feuerwehr oder Polizeieinsätze müssen hier auf jeden Fall vermieden werden.

Unser Ziel ist es deshalb die Bar jeder Vernunft von einer "99 Cent Bar am UKE" weg auf ihr ursprüngliches Konzept zurückzuführen. Das heißt eine Möglichkeit für die Studierende und Mitarbeiter am UKE am Do Abend gemütlich ein paar Bier zu trinken und dann nach Hause zu gehen oder woanders weiterzufeiern. Die Mediziner- partys und Feiern der anderen Fachbereiche, bieten sicherlich genug Gelegenheit ausgelassen und im "großen Stil" zu feiern.

Folgende Änderungen wurden im Ablauf des Barabends gemacht:

1) Die Bar jeder Vernunft findet donnerstags im Trimester
von 20.00h bis 0.30h statt. Last Order ist 0.00h.

2) Fürs Erste wird es keine Blockpartys mehr geben. Das Trimester endet mit einer normalen Bar mit den genannten Öffnungszeiten.

3) Der Alkoholausschank wird auf ein "gesundes" Maß reduziert werden.


Bitte denkt daran, dass die Bars nur möglich sind, solange Leute auf freiwilliger, unentgeldlicher Basis arbeiten. Also seid nett zum Barteam :)

Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf die nächsten Abende in der guten alten Villa.

Mit besten Grüßen

Barteam und Hausmeister
Bar Jeder Vernunft
FSR-Mitglied
FSR-Mitglied
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.04.2005
Likes erhalten: 0

Zurück zu Studentische Gruppen