Home » Weiteres » Off-Topic » Immer mehr Mediziner in Deutschland kommen aus dem Ausland


Alles was anderswo keinen Platz findet.
Zugewanderte Mediziner

Doktor Kannitverstan

In Deutschland arbeiten immer mehr Ärzte aus dem Ausland. Das ist gut, denn sonst blieben viele Stellen in Kliniken unbesetzt. Doch Verbände fordern mehr und bessere Sprachkurse: Viele der neuen Kollegen sprechen so schlecht Deutsch, dass Patienten in Gefahr geraten.

Weiterlesen

Bild
Benutzeravatar
triality
Team-Member
Team-Member
 
Beiträge: 620
Registriert: 01.10.2006
Semester: PJ
Likes erhalten: 16

Zurück zu Off-Topic